Dolphin Guide macht Ihren Computer zu einem einfachen, verständnissvollen Gefährten, der mit Ihnen spricht, unterstützt beim Weg ins Internet, oder einfach nur zuhört. Wenn Sie nicht so gut sehen können, hilft Ihnen Dolphin Guide, indem es alles laut vorließt, sodaß sie niemals die Orientierung verlieren. Auch E-Mails kann Dolphin Guide vorlesen und Artikel aus dem Internet. Computeranfänger haben Dolphin Guide sehr zu schätzen gelernt. 

 

Für wen ist DolphinGuide gedacht?

  • Sehbehinderte und Blinde Menschen

Dolphin Guide eignet sich insbesondere als offenes Vorlesesystem für Menschen mit einer Sehbehinderung. Man braucht den PC nur einschalten, der Rest wird über die Sprachausgabe gemacht. Der Benutzer bekommt genau angesagt, was zu tun ist und welche Taste gedrückt werden soll. In Verbindung mit einem Scanner hat man ein sehr einfach zu bedienendes Vorlesesystem.

  • Menschen mit Parkinson

Häufig geht ein Tremor einher mit der Parkinson Erkrankung. Das macht die Steuerung eines PCs mit einer Maus als Eingabegerät nahezu unmöglich. Mit DolphinGuide kann der PC nur mit der Tastatur gesteuert werden. Dabei wurde darauf geachtet, keine komplizierten Tastenkombinationen wie sonst bei Windows üblich zu nutzen. Größtenteils reicht schon der Nummernblock. Da immer wieder angesagt wird, welche Taste mit welcher Funktion belegt ist, fällt die Orientierung auf dem PC sehr einfach aus.

  • Menschen mit eingeschränkter Demenz

Kann man sich nicht gut merken, was zu tun ist um eine E-Mail zu senden, so hilft DolphinGuide, da es ausführliche ansagt, was zu tun ist, um verschiedenen Funktionen wie E-Mail schreiben und lesen, ins Internet zu gehen oder mit Skype zu telefonieren. Dies ist auch eine anspruchsvolle Stimmulanz des kognitiven Systems des Betroffenen.

  • Technikleien

Viele Multimedia Geräte wie Telefon, Handy, DVD-Spieler sind in ihrem Funktionsumfang so überfrachtet, das eine einfache Handhabung nur eingeschränkt möglich ist. Mit DolphinGuide ist das anders. Man braucht nur den Computer anschalten und zuhören. Es ist wirklich einfach.

TV-Speak

TV-Speak ist eine Multimediasoftware, die Fernsehen, Videotext und Radio für Sehbehinderte und Blinde Menschen auf einem PC zugänglich macht. 

Notwendig ist eine kompatible Fernsehkarte oder USB-TV Stick. Somit können Sie auch unterwegs Ihren Laptop als sprechende Multimediastation nutzen.

Grundlegende TV Operationen: Nächster und voriger Kanal, Lautstärke verändern etc.

  • Einstellen der Fernseh- und TV Speak Parameter.
  • Zugriff auf Teletext.
  • Zugriff auf den elektronischen Programmführer (EPG).
  • Suchen und Verwalten von Fernseh- und Radiokanälen.
  • Fernsehsendungen aufzeichnen (Bild + Ton oder nur Ton).

 

Als Hardware empfehlen wir

  • KWorld - USB DVB-T TV Stick II - Modelo DVB-T 395U (USB)
  • AverMedia - AVerTV DVB-T Super 007 - Modelo M135D (PCI)
  • AverMedia - AVerTV Volar Black HD - Modelo A850 (USB)
  • AverMedia - AVerTV Hybrid+FM PCI - Modelo A16D (PCI)
  • AverMedia - AVerTV Hybrid Super 007 - Modelo M135R (PCI)
  • Hauppauge - WinTV MiniStick-HD (USB)
  • Pinnacle - PCTV 200e (USB)
  • Best Buy - Easy TV USB TDT Stick (USB)
  • Woxter - TV Stick 10 (USB)
  • Inventec - USB Tuner DVB-T Modelo INV-SINTDVBTU (USB)

Wie TV Speak funktioniert

Um TV-Speak nutzen zu können, benötigen Sie einen Computer mit Windows 7, Vista oder XP Betriebssystem und einen TV Adapter.

Außer dem Computer brauchen Sie:

  • 1 TV Atennenkabel mit Digitalfernsehempfang (das gleiche Kabel mit dem Sie sonst Fernseh schauen).
  • 1 TV Tuner Karte für Computer.

Die TV Tuner Karte stellt die Verbindung zwischen Ihrem Computer und der Fernsehantenne her. Eine Seite hat einen USB Stecker um diesen mit dem Computer zu verbinden. Das Fernsehsignal wird also via dem Antennenkabel über die TV-Tuner Karte auf dem Computer gebracht und mit TV-Speak dargestellt.

Hardwarevoraussetzungen

  • 1 GHz CPU with 512 MB RAM
  • Video Card compatible mit DirectX video Beschleunigung mit 128MB VRAM
  • Operating system Microsoft Windows 7, Vista or XP
  • DirectX compatible MPEG2 decoder
  • Windows Media Player
  • Wichtig: Es muß NET Framework 2.0 auf dem Computer installiert sein unter Windows XP.

Lieferumgang:
Softwarelizenz TV-Speak Standart ( inklusive TTS Stimme)

Mobile Speak 4.0 ist der Handyscreenreader von Codefactory. Mobile Speak 4.0 ist mit einer Vielzahl von Nokiahandys mit Symbian Betriebssystem oder Windows Mobil kompatibel.

  • Mobile Speak touch
    Steuern Sie Geräte mit Ihrem Finger, einfach über den berührbaren Bildschirm. Nutzen Sie die Gestiken, um auch tastaturlose Geräte zu bedienen. Für Texteingaben stehen virtuelle Eingabemethoden bereit, alternativ können Sie auch eine Bluetooth-Tastatur einsetzen. Der Nummernmodus sorgt dafür, dass Sie ein Gerät mit Touchscreen wie eines mit echten Tasten bedienen können.
  • Mobile Speak crossplattform
    Egal, welches Smartphone Sie verwenden, ob mit Symbian S60 oder Windows Mobile, Mobile Speak geht mit. Aktivieren Sie einfach Ihr Gerät über die Handynummer und nutzen Sie Mobile Speak. Wenn sich Ihre Rufnummer ändert, kein Problem, Mobile Speak wird Ihnen folgen.
     
  • Mobile Speak ist mehrsprachig
    Verwenden Sie verschiedene Stimmen, auch in unterschiedlichen Sprachen und wechseln Sie diese nach Belieben aus. Falls Sie mehr Stimmen benötigen, können Sie diese als Zusatzpakete erwerben. Mit einer Lizenz können Sie drei Stimmen des gewählten Sprachsynthesizers nutzen und jederzeit wechseln.
     
  • Mobile Speak taktil
    Nutzen Sie kompatible Braillezeilen und -Tastaturen, um Texte zu schreiben oder zu lesen. So können Sie z. B. in Konferenzen Texte notieren und Notizen lesen, entsprechende Software vorausgesetzt. Mobile Speak unterstützt eine Vielzahl gängiger Braillezeilen und Notizgeräte, die per Bluetooth an Ihr mobiles Gerät angeschlossen werden.
     
  • Mobile Speak ist diskret
    Schützen Sie sich vor neugierigen Blicken und schalten Sie einfach das Display aus. Dies spart Energie und sichert Ihre Daten.
     
  • Mobile Speak flexibel
    Weisen Sie verschiedenen Anwendungen unterschiedliche Profile zu. So können Sie automatisch die Stimme oder Sprache wechseln, die Ausführlichkeit ändern oder die Vergrößerung unter bestimmten Situationen ein- und ausschalten. Drei Profile können definiert und beliebigen Anwendungen zugewiesen werden.

 

Highlights

  • Tätigen und Annehmen von Anrufen mit Ansage der Rufnummer oder des Kontaktnamens
  • Lesen und Schreiben von SMS, MMS und E-Mails
  • Chatten über Instant Messaging mit Pocket MSN
  • Kontakte und Termine verwalten
  • Nutzen von Office-Anwendungen, wie das Schreiben und Lesen von Dokumenten oder Tabellen
  • Surfen im mobilen Internet mit dem integrierten Browser
  • Konfiguration und Einstellen des Smartphones oder Pocket PCs
  • Zugriff auf Anwendungen von Drittanbietern (Ist abhängig von der jeweiligen Anwendung und deren Zugänglichkeit)
  • Sprach- und Brailleausgabe integriert, verschiedene Stimmen und Sprachen wählbar
  • Touchscreen-Unterstützung, lässt Sie mit Gestiken Aktionen auf dem Telefon vornehmen
  • Virtuelle Eingabemethoden, gedacht für Geräte ohne Tastatur
  • Profile erlauben die individuelle Anpassung an verschiedene Situationen
  • Privatsphärenmodus, schützt Sie vor neugierigen Blicken umstehender Personen

Window Eyes

Mit Window-Eyes haben blinde Computernutzer den optimalen Zugang zu allen gängigen Windows Betriebssystemen wie Windows 2000, Windows XP und Window-Eyes schafft zudem den weltweit ersten Zugang zu Windows Vista für Blinde.
 
Alle Programme unter Windows, z.B. das komplette Office 2007 Paket mit Microsoft Word, Excel, Outlook, PowerPoint sowie viele weitere Programme wie der Internet Explorer, Firefox und vieles mehr sind durch Window-Eyes für Blinde voll zugänglich.

DEFAULT.TXT

Tastaturbeschreibung

SetAll.txt

Einstellungsdatei

GTX

"Made in Germany"

Das B&M GTX 32 ist eine Software zur Großtextdarstellung. Sie wurde eigens von B&M für spezielle Bedürfnisse unserer Kunden entwickelt und hat sich besonders im Arbeitsplatzbereich vielfach bewährt. Die verschiedenen Einstellungen, welche Ihnen GTX 32 bietet, können Sie in zwei komfortablen Eingabedialogen auswählen. Durch einfaches Anwählen eines Dialogfeldes mit der Maus sowie einen Tastendruck aktivieren Sie die verschiedensten Optionen. Sie können zwischen  beispielsweise vier Bildschimgrunddarstellungen des vergrößerten Ausschnitts wählen: Vollbilddarstellung, Halbbilddarstellung, Eckbilddarstellung oder Lupendarstellung. Umfangreiche Hilfen wie  z.B.: Positionsbalken, Übersichtfenster und Maus bzw. Eingabecursor-Anbindung sind vollständig integriert und helfen Ihnen, sich auf ihrer Arbeitsoberfläche zu orientieren.

B&M BIG Teilung

"Made in Germany"

Die selbst entwicklente Software BIG Teilung ermöglicht mit dem Anschluß der B&M Lesegeräte an den PC verschiedene Darstellungsarten.Sie können selbst entscheiden, ob Sie das Lesegut auf dem Monitor sehen möchten oder ob Sie sowohl des Lesegut als auch das PC-Bild gleichzeitig sehen möchten. Die Einstellungen, z. B. wo das Kamerabild zu sehen ist (oben/unten oder links/rechts) sind beliebig wählbar. Sie können auch einzelne Bilder speichern. Die Software kann problemlos mit den gängigen Vergrößerungsprogrammen wie MAGIc oder ZoomText zusammen laufen.

Ai Squared ZoomText®

Die Bildschirmvergrößerungssoftware sorgt für klare Bilder und besonders umfangreiche Kompatibilität. Die beliebte Software kann auch Ihnen beim Lesen helfen!

Mit den unterschiedlichen Vergrößerungsfaktoren sowie 8 verschiedenen Zoom-Fenstern können Sie Ihre Bildschirm-ansicht ganz nach eigenen Vorstellungen gestalten. Sie können sowohl die Farbe als auch die Größe des Mauszei-gers ändern und ihn dadurch deutlicher sichtbar machen. Durch besondere Positionsanzeiger lässt sich auch der Textcursor leichter auffinden und verfolgen.

Sie können die Bildschirmvergrößerung auch in Verbindung mit einer Screen-Reader-Software erhalten.  

ZoomText® liest automatisch alle Programmbefehle, Menüs, Dialogfelder, Zustandsleisten, Listen und Mitteilungen. Sie haben die Wahl zwischen drei Wortfülle-Stufen, je nachdem, wie ausführlich die Informationen vorgelesen werden sollen. Sie können sich automatisch Dateien, Websites, PDF-Dateien und E-mails vorlesen lassen!